… dazu trafen sich auf unsere Einladung hin einige Mitglieder des Vereins.


Angeregte Gespräche und ausreichend Punsch haben den Abend schnell verfliegen lassen. Erst die Kälte hat dem Treffen ein Ende gesetzt.

All denen die krank fernbleiben mussten, gute Besserung.

weiterlesen

Mit einer kinetischen Skulptur in Erinnerung an die sechs ehemaligen Eisenschiffbau-Werften an der Trave in Lübeck erweiterte der Verein für Kunst und Kultur zu Travemünde e.V. an der Priwallpromenade zwischen Kohlenhofspitze und Rosenhof die 14. WindArt.

Für das Kunstwerk des Lübecker Künstlers Rainer Wiedemann, das an die Werften Koch Werft, LMG, O & K, HATRA, Schlichting und Flender Werft erinnern soll, konnte im gemeinsamen Unterricht mit den Schüler:innen der 10. Klassen des Trave-Gymnasiums, an dem der Künstler selbst bis 2011 als Kunsterzieher arbeitete, Entwürfe für das geplante „Denk-Mal“ erstellt werden.

Neben zeichnerischen und räumlichen Modellentwürfen erarbeiteten sich die SchülerI:innen von Februar bis Mai 2022 das Wissen um die ehemaligen sechs großen Werften in Lübeck und erfuhren vom Ende des Industriestandorts Lübeck im Jahr 2002/03 mit der Insolvenz der letzten großen Werft in Lübeck, der Flender Werft. Umgesetzt wurden die Entwürfe von dem Künstler Rainer Wiedemann, der die Bleche und Stahlelemente in den Ferien-Monaten der Schüler:innen zusammenschweißte.

Drei große kantige Stelen aus Baustahl sollen an Werftkräne erinnern. Auf ihren Flächen wurden die historischen Daten der sechs Werften negativ eingelasert. Die drei Stelen stehen im 120 Grad Winkel um ein 3,20 m hohes Standrohr aus Edelstahl, auf deren Krone sechs den Werften zugeordnete, typische Schiffe schräg und rückwärts von ihren Hellingen ablaufen. Diese Krone ist ein Drehmoment, das im Wind die Schiffe in alle Himmelsrichtungen laufen lässt.

Gefördert und beauftragt wurde der Künstler vom Verein für Kunst und Kultur zu Travemünde e.V.. Als weitere Förderer für das „DenkMal“ fanden sich erfreulicherweise der Kulturfunke der Possehl-Stiftung und die Rose-Stiftung.

 

weiterlesen

Die Frage „Wann wird‘s mal wieder richtig Sommer?“ stellte bei „Kunst for Kids“ am Samstag am Strand von Travemünde keiner.

Der Verein für Kunst und Kultur zu Travemünde e.V. veranstaltete im Rahmen des interkulturellen Sommers sein diesjähriges Kinderfestival bei hochsommerlichen Temperaturen.

Buntes Treiben herrschte auf dem Strand bei der Strandkorbvermietung Seipel.

Im Schatten unter Zeltdächern konnten Kinder selbst mit Pinsel und Farbe kreativ werden. Angeboten wurde malen unter fachlicher Anleitung auf Leinwand, bemalen von am Strand gesammelten Steinen und gestalten von Spielsteinen für das Strategiespiel Tic Tac Toe, für die gleichzeitig ein Jutesäckchen mit dem Spielplan bemalt werden konnte und dann als Aufbewahrung für die Spielsteine diente.

Künstlerisch begleitet wurde das Kinderfestival durch Aktionen wie Kinderschminken, einen Ballonkünstler, einen Kindermusiker und das Wasserwesen „Nuelca“, ein StreetStatuenTheater mit Frau Herr vom Meer.

Auf der Promenade konnten alle kleinen Gäste bei der 1. Vorsitzenden Frau Marion Lemke-Stark schon am Glücksrad drehen und so eine kleine Überraschung gewinnen. 

Damit auch die vielen Gäste auf der Promenade auf das Fest aufmerksam wurden, moderierte der 2. Vorsitzende Fritz Toelsner die Veranstaltung und sprach Klein und Groß unmittelbar an.


weiterlesen

Das aktuelle Infektionsgeschehen bereitet uns große Sorge. Der Vorstand hat deshalb beschlossen, den KunStamTisch am 06.12.2021 abzusagen!

Es tut uns sehr leid, aber die Gesundheit aller und besonders unserer Mitglieder ist uns wichtiger.

Bleibt alle gesund und eine schöne Adventszeit, wir werden uns vor Weihnachten noch einmal melden!

Liebe Grüße

Marion Lemke-Stark  Fritz Toelsner  Jürgen Kowitz  Uli Berkemeier

weiterlesen

… der Spaziergang in Bildern am 14.11.2021 im ATLANTIC Grand Hotel Travemünde war ein voller Erfolg!

weiterlesen

Liebe Mitglieder,

wir wollen einen Neustart nach dem Lockdown versuchen und uns am
 
15. November 2021
um 16:00 Uhr
im Restaurant „Das kleine Winkler“ in der Vorderreihe
 
zu einem hoffentlich gemütlichen Klönschnack, unserem neuen „KunstStammTisch“ treffen.
 
Über eine rege Beteiligung würden wir uns sehr freuen. Bringt bitte gute Laune, viele Themen und Eure „2Gs“ mit.
 
Wir beachten die von der Hansestadt Lübeck empfohlenen 2G Regeln. Ihr braucht dafür neben den Zertifikaten auch Euren Personalausweis!
 
Bis bald,
 
Marion Lemke-Stark - Fritz Toelsner - Jürgen Kowitz - Uli Berkemeier - Ali Alam
weiterlesen

… der WindArt Skulpturen in Travemünde!

weiterlesen

Die Mitgliederversammlung des VKKT wählte am 15.07.2021 für zwei Jahre einen neuen Vorstand.

1. Vorsitzende                                 Marion Lemke Stark

2. Vorsitzender                                Fritz Toelsner

Schatzmeister                                  Jürgen Kowitz

Schriftführer                                    Ulrich Berkemeier

 

Als Beirat wurde gewählt                Ali Alam

Herzlichen Glückwunsch den neu gewählten Mitgliedern und viel Erfolg für die nächsten zwei Jahre.

Den bisherigen Vorstandsmitgliedern und Beirät:innen herzlichen Dank für die geleistete Arbeit in der vergangenen Legislaturperiode.

 

weiterlesen

Odo Rumpf ist mit einer neuen Skulptur bei der WindArt 2021

Velociraptor war 1,5 bis 2 Meter lang, ungefähr einen Meter hoch und wog zwischen 7 und 15 Kilogramm. Er fraß Fleisch, lief auf zwei Beinen und konnte über eine kurze Entfernung möglicherweise eine Geschwindigkeit von 60 Kilometern pro Stunde erreichen. An den Händen, die aus drei Fingern bestanden, saßen Krallen.

weiterlesen

Kinetische Skulptur aus Edelstahl mit 3 Windspielen

Standort: Strandpromenade, LYC Mövenstein

Künstler: Andreas Liebelt

weiterlesen

Zwei Edelstahlsegel mit Windrad auf Stelen aus angerostetem Stahl.

Standort: Strandpromenade, Spielplatz Mövenstein

Künstler: Andreas Liebelt

weiterlesen

Die Bewegung des Objekts, die mathematisch nicht vorhersehbar ist, wird in der Physik als chaotischer Prozess oder Chaostheorie bezeichnet.

Standort: Strandpromenade, Grünstrand

Künstler: Andreas Liebelt

weiterlesen