Die geteilte Frau

Die geteilte Frau

stellt in schwarz die Verführerin mit dem Apfel dar und
in weiß die Hausfrau und Mutter im modernen Berufsleben.
 

… im Ensemble mit …

   König der Lüfte - rechts unter der Trauerweide

   Eine im Wald gefundene alte Wurzel, die bearbeitet wurde.

   Tanz der Delfine - links am See

  Delfine aus Edelstahl, die mit „Bällen“ tanzen.

Standort: Godewindpark
Material:  von Edelstahl bis Holz
Künstler: Irina Bunn
 
Die Fotos in der Galerie wurden uns freundlicherweise von Jakob Lukoschus zur Verfügung gestellt!

Irina Bunn

Aus- und Weiterbildung

1976-1980 Diplom für Malerei, Fotografie und Grafik, Scuola delle Belle Arti, Urbino, Italien

1981 Weiterbildung, Internationaler Kurs für Radierung, Istituto di Storia dell'Arte e di Estetica, Urbino, Italien

1982 Weiterbildung, Internationaler Kurs für Holzschnitt, Istituto di Storia dell'Arte e di Estetica, Urbino, Italien

1996-2001 Weiterbildung, Universität Duisburg, Institut für Kunst

1999 Weiterbildung, Seminar für Ölmalerei, Schwabenakademie Bad Irsee

2000 Weiterbildung, Seminar zur Herstellung von Skulpturen, Schwabenakademie, Bad Irsee

2001 Weiterbildung, Seminar zur Herstellung von Skulpturen in Stein, Freie Kunstakademie Essen

2002 Weiterbildung, Lehrerfortbildung ,Farbenklänge", Museum Kunstpalast, Düsseldorf

2002 Weiterbildung, Seminar zur Herstellung von Skulpturen, Freie Kunstakademie Essen

Dozententätigkeit

1980-1989 Dozentin an der Volkshochschule Mülheim und Volkshochschule

Ratingen, je 5 Kunstkurse

Organisation von Ausstellungen der Teilnehmer in der Stadtbücherei

 

Künstlervereinigungen

1987 Gründerin der Künstlergruppe „L'Avenir

2000-2007 Mitglied des Bundesverbands Bildender Künstler (BBK), Düsseldorf

Seit 2008 Mitglied des Kunstvereins Malkasten*, Düsseldorf

Seit 2010 Mitglied der Künstlergruppe ,Pittstowe Artspacez*, Roermond, Niederlande

 

letzte Auststellungen

2008

Teilnahme an der Ausstellung .Skulpturen-Salon*, Münster

2014 - 2017

Teilnahme im Reeser Skulpturenpark, Stadt Rees

2023

WindArt Travemünde mit Dio Sole

2024

WindArt Travemünde mit „Die geteilte Frau“, „König der Lüfte“, „Tanz der Delfine“