kunst

Willkommen beim
Verein für Kunst und Kultur zu Travemünde e.V.


"Skulpturen der 11. WindArt"

Zig - Zag
 
Bild könnte enthalten: Wolken, Himmel, im Freien und Natur

"Wie im Leben - Beziehungen sind immer dynamisch.
Das eine Mal entfernt man sich voneinander, ein anders Mal begegnet man sich wieder. Und die roten Kugeln sind die weisen Spieler dabei. Sie halten Abstand, bleiben eigenständig, und dennoch verbindet sie symbolisch das Rot als ein Zeichen ihrer Zuneigung."
(Bernd Derenbach)

Elegant ziert Bernd Derenbachs "Zig Zag (Modell 2)" die kleine Grünfläche am Anfang der Travepromenade.
Durch den Wind angetrieben, reflektieren die dreiecksförmigen Flügel glitzernde Sonnenstrahlen. Die Bewegung des Skulpturenpaares ist ruhig.

Derenbachs kinetische Skulpturen zeichnen sich durch die klare Formensprache aus. Die aufgesockelten Objekte, oft Objektpaare, beschreiben abstrakte Formen in einem Zusammenspiel aus farbigen Elementen, meist Primärfarben. Im Stil erinnern sie an die Epoche der Pop Art oder an Werke des Künstlers Oskar Schlemmer.
Auf der Bedeutungsebene ist Zig Zag (Modell 2) von den Schriften und Wirkens des jüdischen Religionsphilosophen Martin Buber inspiriert.

Titel: Zig Zag (Modell 2), 2018
Material: Edelstahl, Edelstahlblech hochglänzend (Windflügel)

Mehr Infos zu Bernd Derenbach auf seiner Homepage:
www.windskulpturen.de

MEB

 
 
 
2015 04 05 presse durck 300dpi foto travemedia (6).jpg
 
Für den Gesamtvorstand
grüßt recht herzlich
Marion Lemke-Stark
 

                                                                      

Verein für Kunst und Kultur zu Travemünde e.V.

Adresse: Trelleborgallee 2 (Maritim) - 23570 Travemünde

info@kunst-kultur-travemuende.de - Telefon: 04502/844997


Copyright 2013 Verein für Kunst und Kultur