kunst

Willkommen beim
Verein für Kunst und Kultur zu Travemünde e.V.


"Das erste Kunstwerk der 11. WindArt ist da!"


 
"Sehzeichen" steht bereits auf dem Fährvorplatz!
 

Nach zwei wunderbar sonnigen Frühlingstagen ist die Installation "Sehzeichen" des international tätigen Künstlers Jens J. Meyer fertiggestellt und ziert in strahlendem Weiß den Fährvorplatz.

Wir lieben die Installation! Und bedanken uns für die coole Zeit mit Dir! Während des Aufbaus direkte Einblicke in die künstlerische Arbeit zu bekommen, finden wir super spannend!

Herzlichen Dank auch an die Reporter der Travemünde Aktuell für Eure Zeit und das journalistische Verfolgen der Installation!

„Sehzeichen“

Seezeichen bieten Seefahrern Orientierung auf dem Wasser. Das „Sehzeichen“ von Jens J. Meyer ist eine Landmarke für Fußgänger. Die filigrane Skulptur aus Glasfaserstäben und weißen elastischen Tuchelementen wiegt sich dynamisch im Wind. Die textile Skulptur begegnet Wind und Wetter mit Eleganz und Leichtigkeit. Weiße Flächen und transparente Durchblicke sowie Licht und Schatten fügen sich zu einem reizvollen Wechselspiel. In unmittelbarer Nähe zum Hafen lädt das Sehzeichen zu einer imaginären Reise ein. 

Maria Elena Bunzendahl
 
 
 
2015 04 05 presse durck 300dpi foto travemedia (6).jpg
 
Für den Gesamtvorstand
grüßt recht herzlich
Marion Lemke-Stark
 

                                                                      

Verein für Kunst und Kultur zu Travemünde e.V.

Adresse: Trelleborgallee 2 (Maritim) - 23570 Travemünde

info@kunst-kultur-travemuende.de - Telefon: 04502/844997


Copyright 2013 Verein für Kunst und Kultur